Kaufobjekt 16515 Oranienburg OT Friedrichsthal

Beschreibung:

Dieses sehr gepflegte, teilunterkellerte Einfamilienhaus ist in massiver Bauweise errichtet worden und besteht aus 2 Etagen, einer großen Terrasse sowie einem ruhigen, liebevoll angelegten Garten. Durch die praktische, familiengerechte Raumaufteilung finden hier 2, 3 oder auch 4 Personen ausreichend Platz. Im seitlichen Anbau befinden sich eine geräumige Diele sowie in ein Schlaf-/ Arbeitszimmer mit Zugang zur Terrasse. Im Erdgeschoss befinden sich weiterhin eine Küche, ein Bad mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken, ein Abstellraumraum sowie ein gemütliches Wohn-/ Esszimmer. Ein Kamin im Wohnbereich sorgt in der kalten Jahreszeit für eine ganz besonders schöne Wohlfühlatmosphäre.

Über eine massive Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss, welches ausreichend Rückzugsmöglichkeiten für die Familienmitglieder bietet. Hier befinden sich ein kleines Bad mit WC, Dusche und Waschbecken sowie drei Zimmer, die wunderbar als Kinderzimmer, Arbeitszimmer oder als Schlafzimmer genutzt werden können. Zusätzlichen Stauraum, in Form eines zukünftigen Ankleideraumes, befindet sich ebenfalls im Obergeschoss.

Das rund 120 m² große Wohnhaus ist in einem altersgemäß guten, sehr gepflegten Zustand befindlich, so dass ein schneller Einzug mit wenig Renovierungsbedarf möglich ist.

 

Lage:

Oranienburg mit seinen ca. 43.600 Einwohnern ist Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Oberhavel und fünftgrößte Stadt Brandenburgs.  Sie liegt im nördlichen Speckgürtelbereich von Berlin und ist Endstation der S-Bahn- Linie 1 sowie Haltestation des Regional- Expresses ins Berliner Zentrum. Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, die B96 und die B273 unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigen Wirtschaftsstandort und Touristenmagnet der Region nördlich von Berlin. Dazu trägt auch das älteste Barockschloss der Mark bei, welches aufwendig saniert wurde und nun den Sitz der Stadtverwaltung, Ausstellungsort und Museum in einem bietet. Die Innenstadt ist in den letzten Jahren umgestaltet und die Bernauer Straße wieder zu einer attraktiven Einkaufsstraße gemacht worden. Als Einkaufszentrum ist Oranienburg mit dem Shopping-Center Oranienpark und der "Havelpassage" für das gesamte Umland von Bedeutung. Im Zuge der kommenden Landesgartenschau verändert die Stadt weiterhin ihr Gesicht und erhält den Glanz vergangener Zeiten zurück.

Der gut erhaltene Ortskern von Friedrichsthal liegt direkt am Oder- Havel- Kanal und erfüllt als Standort von Grundschule, Kindergarten, Handelseinrichtungen, dem Sitz des Ortsteilbürgermeisters, eines Allgemeinmediziners, der Kirche, einer Gaststätte und des gemeindlichen Sportplatzes wichtige zentrale Funktionen der Gemeinde.  

Dieses Objekt ist nur circa drei Fußminuten von der Bushaltestelle, mit Verbindung ins Oranienburger Stadtzentrum, entfernt. Fußläufig erreichbar sind auch die Grundschule und der Kindergarten. Die nähere Umgebung besteht ausschließlich aus kleinen Siedlungshäusern und Einfamilienhäusern.

Kontakt

Objektnummer
bb-or-kama20

Energieklasse

target
Energieklasse
E
Baujahr
1930
Gültig bis
26.04.2028
Ausgestellt am
26.04.2018
Energieausweistyp
Energieverbrauchsausweis
Verbrauchkennwert
149,1 kWh(m²/a)
Mit Warmwasser
ja
Heizungsart
Erdgas

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
1034 m²
Wohnfläche
120 m²
Zimmer
5
Powered by © JomEstate Real Estate Joomla