Kaufobjekt 17322 Boock

Beschreibung:

Zum Verkauf steht ein über 150 Jahre altes Bauerngehöft. Dieses (mittlerweile selten gewordene) Objekt befindet sich in Boock (Mecklenburg-Vorpommern) und umfasst eine Gesamtgrundstücksgröße von ca. 3.799 m². Bei der Immobilie handelt es sich um einen Vierseitenhof (wobei eine Seite im Eigentum des Verkäufers verbleibt) bestehend aus teilunterkellertem Wohnhaus mit seitlichem Stallanbau, sowie zwei weiteren Stallgebäuden. Die Gebäude selbst sind nur zum Teil beräumt.

 Der Hof wurde vermutlich im Jahre 1863 errichtet. Das Wohnhaus besteht aus mehreren Wohnräumen, Kammern, Fluren, Küche und einem ausbaubaren Dachgeschoss. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 129 m².

Aufgrund der Unterhaltungsrückstände, Schäden und energetischen Defizite ist eine umfangreiche Sanierung sowohl des Hauses als auch der Nebengelasse erforderlich.

 

Lage:

Boock ist eine Gemeinde im Osten Mecklenburg-Vorpommerns. Sie liegt im Landkreis Vorpommern-Greifswald und wird vom Amt Löcknitzer-Penkun mit Sitz in Löcknitz verwaltet. Die Gemeinde Boock liegt nördlich von Löcknitz zwischen dem Randowbruch und westlich der Grenze zur Republik Polen, ca. 20 km von Stettin.

Boock hat ca. 580 Einwohner. Westlich der Gemeinde verläuft die Landesstraße L 283 und durch den Ort verläuft die Kreisstraße UER 17. Die nächstgelegenen größeren Orte sind Löcknitz mit ca. 5 km, Pasewalk mit ca. 20 km, Torgelow mit ca. 35 km und Stettin mit ca. 20 km.

 

Das angebotene Objekt befindet sich außerhalb der Ortschaft Boock und liegt ca. 2 km nördlich von Boock und ca. 800 m südlich von Mewegen. Das Grundstück liegt östlich der Kreisstraße UER 17.

Kontakt

Objektnummer
mv-vg-kuess1

Energieklasse

target
Energieklasse
H
Baujahr
1863
Gültig bis
06.12.2028
Ausgestellt am
06.12.2018
Energieausweistyp
Energiebedarfsausweis
Verbrauchkennwert
458,9 kWh(m²/a)
Heizungsart
Kohle

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
3920 m²
Wohnfläche
129 m²
Zimmer
3
Powered by © JomEstate Real Estate Joomla