Kaufobjekt 16798 Fürstenberg

Beschreibung:

Hier erwartet Sie ein hochwertiges und akribisch gepflegtes Haus mit vielen Ausstattungsdetails.

Das im Jahr 1995/96 in massiver Bauweise errichtete Objekt umfasst eine Wohnfläche von ca. 121 m² und erstreckt sich über zwei Etagen. Das darunterliegende Kellergeschoss bietet Abstellflächen und Platz für Hobbies.

Die Aufteilung des Grundrisses ist klassisch für ein Einfamilienhaus. Im Erdgeschoss befindet sich eine geräumige Diele, ein großes Wohn/- Esszimmer mit Erker und Zugang zur Terrasse, eine große Küche mit Einbauküche, eine Speisekammer sowie ein Gäste-WC. Ein hochwertiger, gemauerter Kamin im Wohnzimmer lädt zum gemütlichen Entspannen ein. Über eine massive, in weiß lackierte Vollholztreppe gelangt man in das Obergeschoss mit einem Flur, einem Schlafzimmer mit Balkon sowie einem Kinderzimmer mit Zugang zum Balkon und einem kleineren Zimmer, was auch als Büro oder Ankleidezimmer genutzt werden kann. Ebenfalls im Obergeschoss befindet sich ein elegantes, geräumiges Vollbad mit Wanne und separater Dusche.

Das Haus ist voll unterkellert. Dort sind eine Waschküche, 2 Hobbyräume, ein Flur und ein Heizungsraum untergebracht.

 

Lage:

Fürstenberg wird von Westen nach Südosten von der Havel durchflossen und führt seit 2003 die Zusatzbezeichnung „Wasserstadt“. Seine Wasserfläche macht cirka die Hälfte der gesamten Stadtfläche aus! Die einzige Wasserstadt Deutschlands gehört zu der Region mit den besten Umweltwerten und den schönsten, saubersten Badeseen der Bundesrepublik. Nur 80 km nördlich von Berlin liegt dieser reizvolle Landstrich.

 

Als "Tor zur Mecklenburger Seenplatte" bietet sie zahlreiche Ausflugmöglichkeiten auf der Havelwasserstraße durch zahlreiche Seen. Fürstenberg ist Haltebahnhof an der Hauptstrecke Berlin– Stralsund und Rostock. Der Regionalexpress der Linie RE 5 verkehrt hier im Stundentakt ganztägig von und nach Berlin. Die Fahrzeit wurde seit Eröffnung des neuen Hauptbahnhofes der Hauptstadt Berlin 2006 auf etwa 50 Minuten verkürzt. Die 1996 von der Deutschen Bahn AG stillgelegte Nebenbahn nach Templin wird als Fahrraddraisinenstrecke genutzt.

 

Sonstiges:

- Allergiker geeignet (Farben ohne Ausdünstungen)

- Balkon über die komplette Giebelseite, von zwei Zimmern aus begehbar

- liebevoll angelegter und sehr gepflegter Erholungsgarten, umlaufende Wege in Naturstein und Holz

- massives Nebengelass (Abstellflächen) und Gewächshaus im hinteren Grundstücksbereich

Kontakt

Objektnummer
bb-für-gar18

Energieklasse

target
Energieklasse
F
Baujahr
1995
Gültig bis
29.08.2027
Ausgestellt am
29.08.2017
Energieausweistyp
Energieverbrauchsausweis
Verbrauchkennwert
169,3 kWh(m²/a)
Mit Warmwasser
ja
Heizungsart
Erdgas

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
750 m²
Wohnfläche
121 m²
Zimmer
4
Powered by © JomEstate Real Estate Joomla