Kaufobjekt Ernst-Thälmann-Str. 35, 16559 Liebenwalde

Beschreibung:

Zum Verkauf steht ein mittlerweile selten zu findendes Objekt –

ein über hundert Jahre altes Haus mit eigener Tordurchfahrt, mitten im Stadtkern von Liebenwalde!

Das vollumfänglich sanierungsbedürftige, teilunterkellerte Stadthaus wurde ca. 1885 in Fachwerkbauweise gebaut. Auf dem Hof befindlich sind eine große, massive Scheune sowie weitere Nebengelasse für Abstellzwecke. Die Innenhoffläche wurde teilweise mit Natursteinen und Ziegeln befestigt. Der hintere Grundstücksbereich dient zu Erholungszwecken, in Form eines Gartens mit vereinzelt Obstgehölzen, Beeten und einfachen Grünflächen.

Das Wohnhaus besteht aus zwei Wohneinheiten mit 3 Zimmern im Erdgeschoss und 4 Zimmern im Obergeschoss. Der Dachboden ist nicht ausgebaut.

Alle Gewerke müssen erneuert werden, um das Wohnhaus auf den aktuellen Stand zu bringen (Elektrik, Sanitär, Heizung, Fußböden, Malerarbeiten, Fassade, Dach, etc). Die Beheizung des Wohnhauses erfolgt über eine Gastherme.

Gesucht wird der geschickte Handwerker, der mit Zeit, Kraft aber auch Geld das Haus wiederherrichtet und dem Hof zu neuem Glanz verhilft.

 

Lage:

Der Landkreis Oberhavel liegt nördlich der Hauptstadt Berlin. Er wird im Westen von den Landkreisen Havelland und Ostprignitz-Ruppin sowie im Osten von den Land-kreisen Uckermark und Barnim begrenzt. Im Norden befindet sich die Landesgrenze Brandenburgs zu Mecklenburg-Vorpommern. Der Nachbarlandkreis ist der Landkreis Mecklenburg-Strelitz.

Liebenwalde liegt 21 Kilometer nordöstlich von Oranienburg  an der Bundesstraße 167 zwischen Neuruppin und Eberswalde und der Landesstraße L 21 zwischen Zehdenick und Wensickendorf, die sich in der Stadt kreuzen. Durch Liebenwalde führt die Deutsche Tonstraße sowie – in der Stadt von Kreuzbruch kommend und weiter nach Bischofswerder führend – der Radfernweg Berlin-Kopenhagen.

Sie gehört zum Naturraum der Zehdenick-Spandauer Havelniederung. Im Nordosten erstreckt sich die Waldlandschaft Schorfheide. In der Umgebung befinden sich der Voßkanal, der Lange Trödel, der Oder-Havel-Kanal, die Havel sowie der Mühlensee, der Beverinsee und der langgestreckte Wutzsee.

Die Stadt gliedert sich in sechs Ortsteile: Freienhagen, Hammer, Kreuzbruch, Liebenthal, Liebenwalde und Neuholland.

Kontakt

Objektnummer
bb-lieb-erthä35

Energieklasse

target
Energieklasse
F
Baujahr
1885
Gültig bis
10.05.2032
Ausgestellt am
10.05.2022
Energieausweistyp
Energiebedarfsausweis
Verbrauchkennwert
187,7 kWh(m²/a)
Heizungsart
Zentralheizung

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
1318 m²
Wohnfläche
161 m²
Zimmer
7