Kaufobjekt 16515 Oranienburg

Beschreibung:

Dieses gepflegte, ebenerdige Wohnhaus wurde 1974 in Massivbauweise errichtet, verfügt über vier Zimmer und hat eine Wohnfläche von ca. 83 m². Das Wohnhaus in Form eines Bungalows ist teilunterkellert. Über den hellen, gemütlichen Wintergarten gelangt man ins Wohnhaus mit Flur, Küche, Badezimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer und Schlafzimmer.

Wohn-/Schlaf- und Kinderzimmer sind mit Teppich versehen, die restlichen Räume mit Linoleum oder Fliesen ausgestattet. Bad und Küche sind modern und zeitgemäß ausgestattet, die Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung mit Rippenheizkörpern und teilweise Flachheizkörpern. Das Bad verfügt über einen Handtuchheizkörper.

Das pflegeleicht angelegte, ca. 608 m² große Grundstück ist vollständig mit Zäunen eingefriedet und bietet ausreichend Platz zur individuellen Gartengestaltung. Ein blickgeschützter Bereich steht hinter dem Haus zur Verfügung.

 

Lage:

Oranienburg mit seinen ca. 43.000 Einwohnern ist Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Oberhavel. Sie liegt im nördlichen Speckgürtelbereich von Berlin und ist Endstation der S-Bahn- Linie 1 sowie Haltestation des Regional- Expresses ins Berliner Zentrum. Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, die B96 und die B273 unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigen Wirtschaftsstandort und Touristenmagnet der Region nördlich von Berlin. Die Innenstadt ist in den letzten Jahren umgestaltet und die Bernauer Straße wieder zu einer attraktiven Einkaufsstraße gemacht worden. Als Einkaufszentrum ist Oranienburg mit dem Shopping-Center Oranienpark und der "Havelpassage" für das gesamte Umland von Bedeutung.

Der grüne Ortsteil „Eden“ befindet sich rund 2 km von der Kernstadt Oranienburgs entfernt. Die nahe gelegene B 273 (Germendorfer Allee) bildet einerseits die nördliche Grenze zu Eden und andererseits einen schnellen Anschluss an die neue Umgehungstraße B96n (direkte Autobahnverbindung). Im Edener Siedlungsbereich gibt es einige Handelseinrichtungen, eine Bibliothek, eine moderne Kindertagesstätte, eine freie Grund- und eine Musikschule. Auch das kulturelle Leben kommt mit Heimatbühne und Sportverein nicht zu kurz. Das nahe gelegene Oranienburger Zentrum mit eigenem S-Bahnhof (Linie S1) / Regionalbahnhof erreicht man von Eden aus per Auto, per Rad oder auch per Bus. Die Bushaltestelle befindet sich nur wenige hundert Meter vom Objekt entfernt. Von dort sind es ca. 4 km bis zum S- / und Regionalbahnhof Oranienburg.

Kontakt

Objektnummer
bb-or-goe29

Energieklasse

target
Energieklasse
C
Baujahr
1971
Gültig bis
05.04.2031
Ausgestellt am
05.04.2021
Energieausweistyp
Energieverbrauchsausweis
Verbrauchkennwert
98,8 kWh(m²/a)
Heizungsart
Erdgas

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
608 m²
Wohnfläche
83 m²
Zimmer
4