Kaufobjekt 16766 Kremmen

Beschreibung:

Diese sanierungsbedürftige, teilunterkellerte Doppelhaushälfte wurde ca. 1900 in Massivbauweise gebaut und befindet sich in zentraler Wohnlage in Kremmen OT Beetz. Zusätzlich zum Wohnhaus befindet sich ein großes Nebengebäude auf dem Grundstück sowie ein weiterer Schuppen, der als Abstellfläche dient. Das Grundstück ist durch eigene und nachbarliche Baulichkeiten eingefriedet.

Im Erdgeschoss des Wohnhauses befinden sich Küche, Bad (Dusche, WC und Waschbecken), ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer sowie ein Durchgangszimmer/Arbeitszimmer. Über eine steile, gerade Holztreppe in der Diele gelangt man in das Obergeschoss mit zwei weiteren Zimmern. Fast alle Gewerke müssen modernisiert werden, um das Wohnhaus auf den aktuellen Stand zu bringen (Elektrik, Sanitär, Fußböden, Malerarbeiten, etc.).

Ein schlichtes Haus in ländlicher Umgebung mit großer Remise sucht den geschickten Handwerker, der mit Zeit, Geld und Engagement wieder Leben in das Objekt bringt.

 

Lage:

Beetz ist ein Ortsteil der Stadt Kremmen und liegt im Südwesten des Landkreises Oberhavel. Im Stadtgebiet befindet sich der westlichste Punkt des Landkreises.

Das Objekt befindet sich an einer gut befahrenen Hauptstraße, direkte Ortslage. Die nähere Umgebung besteht ausschließlich aus Einfamilienhäusern auf vergleichbar großen Grundstücken. Die Gegend lädt zum Rudern, Fahrradfahren oder Joggen in der Natur ein. KITA, Schule, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie sind bequem mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Lage ist als ruhig zu bezeichnen mit kurzer Anbindung an die Innenstadt.

Kontakt

Objektnummer
bb-bee-chau83

Energieklasse

target
Energieklasse
G
Baujahr
1900
Gültig bis
27.02.2032
Ausgestellt am
27.02.2022
letzte Modernisierung
2021
Energieausweistyp
Energieverbrauchsausweis
Verbrauchkennwert
239,3 kWh(m²/a)
Heizungsart
Zentralheizung

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
395 m²
Wohnfläche
90 m²
Zimmer
5