Kaufobjekt Poetenring 15, Mühlenbbecker Land OT Zühlsdorf

Besonderheiten:

- die Flurstücke sind grundbuchrechtlich selbständige Grundstücke und können sowohl einzeln, als auch als wirtschaftliche Einheit erworben werden

- ebenes Gelände, regelmäßiger, rechteckiger Zuschnitt

- siedlungsnahe Splitterflächen, ausschließlich über Fremdflurstücke erreichbar

- alle Flurstücke befinden sich in der Gemarkung Zühlsdorf, Flur 1 und liegen nebeneinander

- Wirtschaftsart Wald, lt. Flächennutzungsplan der Gemeinde Mühlenbecker Land   

 

Lage:

Der Landkreis Oberhavel liegt nördlich der Hauptstadt Berlin. Er wird im Westen von den Landkreisen Havelland und Ostprignitz-Ruppin sowie im Osten von den Land-kreisen Uckermark und Barnim begrenzt. Im Norden befindet sich die Landesgrenze Brandenburgs zu Mecklenburg-Vorpommern. Der Nachbarlandkreis ist der Landkreis Mecklenburg-Strelitz.

Zühlsdorf selbst ist ein Ortsteil der Gemeinde Mühlenbecker Land in Brandenburg und war bis zum Jahr 2003 eine selbstständige Verwaltungseinheit. Zühlsdorf wird unterteilt in die sieben Siedlungsbereiche Seefeld, Zühlsdorfer Mühle, Am Bahnhof/Dorf, Fuchswinkel, Zühlslake, Steinpfuhl und Havelland. Zwischen den räumlich voneinander getrennten Siedlungsbereichen befinden sich Wiesen, Felder und Waldstücke. Zühlsdorf grenzt im Norden an Wandlitz (mit der Kolonie Rahmer See), im Osten an Basdorf, im Süden an Summt und im äußersten westlichen Zipfel an Birkenwerder.

Kontakt

Objektnummer
bb-zue-poet

Allgemeine Angaben

Grundstücksfläche
3678 m²