Mietobjekt 16515 Oranienburg

Beschreibung:

Ideale Wohnung für Zwei mitten im Herzen Oranienburgs. Die offerierte Wohnung befindet sich in der Oranienburger Geschäftsstraße – der Bernauer Straße. Besonders reizvoll ist nicht nur die fußläufige Erreichbarkeit sämtlicher Läden und Ärzte, sondern auch die fußläufige Erreichbarkeit des Oranienburger Regional- und S-Bahnhofes.

Die wunderschön geschnittene, 2,5-Zimmer umfassende Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines sehr gepflegten Altbaus in ganz zentraler Lage von Oranienburg. Die geschickte Raumaufteilung dieser hier angebotenen Wohnung ermöglicht eine optimale Nutzung und Trennung von Wohn- und Schlafbereichen. Alle Zimmer, auch das zargenhoch geflieste Wannenbad, die Küche mit ihrer hochwertigen Alno- Einbauküche sowie die Wohn- und Schlafräume sind mit großen Holz-Thermofenstern ausgestattet, weshalb die Wohnung sehr hell ist. Die Zimmer wurden mit trittschalldämmenden Echtholz-Dielen im Fußbodenbereich ausgestattet. Zwei ausreichend große Balkone (nach Süd zur Straße bzw. nach Nord zur Hofseite) geben der Wohnung ihren besonderen Flair.

Abstellmöglichkeiten befinden sich im eigenen Keller. Lassen Sie sich diese schöne Wohnung vor den Toren Berlins nicht entgehen.

 

Lage:

Oranienburg mit seinen ca. 44.000 Einwohnern ist Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Oberhavel. Sie liegt im nördlichen Speckgürtelbereich von Berlin und ist Endstation der S-Bahn- Linie 1 sowie Haltestation des Regional- Expresses ins Berliner Zentrum. Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, die B96 und die B273 unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigen Wirtschaftsstandort und Touristenmagnet der Region nördlich von Berlin. Dazu trägt auch das älteste Barockschloss der Mark bei, welches aufwendig saniert wurde und nun den Sitz der Stadtverwaltung, Ausstellungsort und Museum in einem bietet. Die Innenstadt ist in den letzten Jahren umgestaltet und die Bernauer Straße wieder zu einer attraktiven Einkaufsstraße gestaltet worden. Als Einkaufszentrum ist Oranienburg mit dem Shopping-Center Oranienpark und der "Havelpassage" für das gesamte Umland von Bedeutung. Durch die Landesgartenschau in 2009 hat sich die Stadt positiv verändert und den Glanz vergangener Jahre zurückerhalten.

Die hier angebotene 2,5- Zimmer-Wohnung befindet sich im sanierten Eckhaus Liebigstraße / Bernauer Straße im 2. OG. Das Gebäude war bis 2000/2001 bekannt als Hotel „Oranienburger Hof“ (vormals Melniker Hof), welches dann vollständig entkernt worden ist. Es entstanden hochwertige, individuelle Eigentumswohnungen in attraktiver, sehr zentraler Lage. Besonders schön sind die lauen Sommerabende, die auf dem eigenen Süd-Balkon bei einem Glas Wein verbracht werden können… Natürlich sind auch die kurzen Wege zu den verschiedenen Geschäften, Apotheken oder Ärzten zu nennen und nicht zu vergessen die fußläufige Entfernung zum S- und Regionalbahnhof, die die innerstädtische Lage dieser Wohnung besonders reizvoll machen.

 

Kontakt

Objektnummer
bb-or-benr48

Energieklasse

target
Energieklasse
D
Gültig bis
21.10.2030
Ausgestellt am
21.10.2020
Energieausweistyp
Energieverbrauchsausweis
Verbrauchkennwert
123,82 kWh(m²/a)
Mit Warmwasser
ja
Heizungsart
Fernwärme

Allgemeine Angaben

Wohnfläche
76 m²
Zimmer
2